Zweiter Spieltag: Alle Ergebnisse

Foto: Martin ZicollHeute haben natürlich nicht nur die deutschen Teams  gespielt, auch die anderen Paarungen lieferten mehr oder weniger überraschende Ergebnisse.

Herren:

Gruppe D:  Russland – Deutschland   (0-4) 0-6 (siehe eigener Bericht)
Deutschland gewinnt damit ungeschlagen Gruppe D. Gegner in der Zwischenrunde wird der Sieger des Spiels Kolumbien – Österreich.

Gruppe B:  Schweden – Türkei      (4-0) 9-0
Schweden siegt ungefährdet und ist damit Gruppenerster in B.

Gruppe C:  Italien – Tschechische Republik (1-3) 2-9
Tschechien gewinnt und zieht in die Zwischenrunde ein. Italien hat keine Chance mehr auf den zweiten Gruppenplatz zu kommen.

Gruppe A:  Kolumbien – Südafrika     (15-0) 24-0
Südafrika kann sich im Vergleich zum Vortag deutlich steigern, ist aber keine Gefahr für die Kolumbianer. Diese müssen nun aber gegen Österreich gewinnen, um weiter zu kommen. Südafrika wird Gruppenvierter in A.

Gruppe A:  Finnland  – Österreich      (3-0) 7-0
Wie erwartet siegt Finnland klar und wird Gruppensieger A.

Gruppe B:  Schweiz – Spanien    (0-1) 1-1
Spanien kann in Führung gehen, diese jedoch nicht verteidigen. Somit fehlen beiden Mannschaften Punkte, sie befinden sich im Moment auf den Plätzen 3 und 4 in der Gruppe. Zumindest die Schweiz hat aber durch einen Sieg gegen die Türkei noch die Chance, die Zwischenrunde zu erreichen.

Gruppe C:  Norwegen – Tschechische Republik  (2-0) 8-0
Norwegen wird natürlich Gruppensieger. Tschechien ist Zweiter und trifft auf Schweden.

Gruppe D:  Dänemark – Russland   (2-0) 4-0
Wie schon das Spiel gegen Deutschland am morgen ist auch dieses von Härte geprägt. Beide Mannschaften erhielten Mannschaftswarnungen wegen zu hartem Spiels. Dänemark setzt sich aber deutlich durch und wird Gruppenzweiter, Russland -letzter.
Dänemark trifft in der Zwischenrunde auf Norwegen, Russland auf Italien.

Damen:

Gruppe E: Schweden – Dänemark (0-0) 0-0
Mit diesem Unentschieden wird das Spiel Schweden – Spanien nochmal spannend. Die Schweden können über die Tordifferenz noch weiter kommen. Dänemark hat 21:0 vorgelegt…

Gruppe F: Kolumbien – Finnland    (0-0) 0-0
Noch ein Unentschieden bei den Damen. Mit nur einem Punkt aus den zwei Spielen wird Kolumbien Gruppendritter. Finnland und Deutschland machen den Gruppensieg unter sich aus. Deutschland ist dabei in der besseren Lage: ihnen würde ein Unentschieden reichen.

Gruppe E: Norwegen – Spanien  (15-0) 37-0
Die Norwegerinnen gewinnen Gruppe E.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>