Elchtest bestanden! Deutsche Herren im Finale

Der schwedische Trainer Anders Magnusson brachte das Spiel schon vor Anpfiff auf den Punkt: “Beide Mannschaften sind ebenbürtig. Dieses Spiel wird nicht dadurch entschieden, wer die besseren Spielzüge drauf hat, oder wer die besseren Angreifer hat. Dieses Spiel wird in der Verteidigung entschieden. Wer einen Fehler macht, verliert.”

Dass es aus seiner Sicht die Deutschen sein würden, die den entscheidenden Fehler machen würden, braucht nicht weiter erklärt zu werden. Wilhelm Nier, der Trainer der Deutschen gab sich im Vorfeld deutlich wortkarger: “Es wird hart, aber wir haben uns gut vorbereitet und werden gewinnen,” nuschelte er in seinen Bart. Und so sollte es auch sein. Weiterlesen

Herren gewinnen 6:0 gegen Russland

Martin Schottmüller, Schütze des ersten deutschen WM Tores, beschrieb die Russen so: “sie haben Kraft und ihre Ballführung ist verspielt. Vermutlich werden sie sich wie gegen Bamberg auf dem Champions Cup hinten rein legen und auf Konter hoffen.” Klingt realistisch, verdammt schnell sind sie jedenfalls. Weiterlesen

Damen lassen Kolumbianerinnen nicht eine einzige Chance

Die deutschen Damen zeigten in ihrem ersten Spiel, wer bei dieser WM Titelfavorit ist. Gegen die Kolumbianerinnen ließen sie nichts anbrennen und erzielten einen ungefährdeten 2:0 Sieg. Weiterlesen

Herren: Starker Start gegen Dänemark

Die deutschen Herren gewinnen ihr Auftaktspiel gegen Dänemark mit 2:1. Nach einer starken 1. Halbzeit lassen sie in der Zweiten etwas nach, bringen den Sieg aber sicher nach Hause. Weiterlesen